Jump to content
CFB Hasenheide
CFB
CFB

Last Man Standing

Sign in to follow this  

Der CFB Hasenheide unterliegt im letzten Spiel der Saison im Auswärtsspiel in der Lobeckstr. dem Staffelsieger Ü-100 Team II mit 4:11 (0:8) Toren. Nach monatelanger harter Arbeit belohnen sich die Hasen endlich und erreichen das selbstgesteckte Saisonziel Abstieg souverän.

Abwehrkampf.gifIm Nieselregen zeigt der Tabellenführer heute noch einmal, warum er den Rest der Liga fast über die gesamte Spielzeit auf Abstand gehalten hat. Die Mannschaft läuft viel, lässt den Ball zirkulieren und ist bei jedem Angriff gefährlich. Technisch auf hohem Niveau, gedanklich und läuferisch einfach schneller dauert es auch nur etwas mehr als eine halbe Stunde bis die Heimmannschaft mit 5:0 führt. Bis zur Pause kommen - innerhalb von 120 Sekunden - noch mal drei dazu und das nennt man dann wohl eine komfortable Führung. Der CFB stand auch auf dem Platz und verbuchte immerhin vier Chancen und fünf Ecken für sich.    

In der zweiten Hälfte holen die Hasen aber noch mal die Eier raus und gewinnen diese mit 4:3 Toren. Gerüchteweise hat der Gegner auch ein bisschen das Tempo rausgenommen aber hergeschenkt haben sie es auf jeden Fall nicht. Grüni, 2 x Dennis und das letzte Tor der Saison von Moritz - eine Vorlage und einige Glanzparaden von Benni - Alex beherrscht das Spielfeld zumindest verbal - Richard, Grischa und Ole beackern die Außenbahnen - fünf Perspektivspieler und der große Vorsitzende am Spielfeldrand - auf dem Platz und auch nach dem Spiel gute Stimmung.

 

Alles gut, alles schick, alles CFB!!!

Edited by CFB

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

Reinickendorf gegen Ü 100 IV 10:10 - ein schöner Saisonabschluss unseres Mitabsteigers

Share this comment


Link to comment
Share on other sites


Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...