Jump to content
CFB Hasenheide
CFB
CFB

Schlechteste Halbzeit ever

Sign in to follow this  

CFB I verzeichnet im 6-Punkte Spiel gegen Azize einen historischen Tiefpunkt. Die Hasen spielen in Halbzeit 1 nach allgemeiner Meinung die schlechteste Halbzeit jemals – und das will beim CFB ja was heißen. Phlegmatisch, verunsichert, laufschwach, fahrig, langsam, hüftsteif, technisch mangelhaft… Die Liste ist unendlich. Positiv ist nur, dass man sich nicht gegenseitig anmault (selbst dafür sind die Hasen zu schlapp). Zur Halbzeit steht es 0:5.

 

Nach entsprechendem Durchrütteln in der Pause finden die traurigen Mannen dann in Halbzeit zwei ihre Hasenseele gegen einen allerdings auch zunehmend locker aufspielenden Gegner wieder und machen das Desaster durch eine geschlossene, kämpferische und mutigere Leistung inklusive schönes Tor von Fritz (Marcel) wieder gut. Das Spiel endet 1:6.

 

Fazit: Das darf uns nie (in Worten: n i e) wieder passieren. Sonst macht CFB im Ligabetrieb keinen Sinn mehr. Wird auch nie wieder passieren!

 

Randnotiz: Klaus Brüning setzt sich selbst als Schiedsrichter an und absolviert nach etlichen Jahrzehnten sein letztes Spiel für "die Wichser vom VFF". Leicht angetrunken erzählt Klaus den Auswechselspielern und Zuschauern aus seinem Leben und schafft es dabei, dem Spielgeschehen möglichst wenig zu folgen. So geht Freizeitfußball!

 

Dabei waren: Stefano, Alex, Hilkia, Ole, FloK, Marcel, Fritz, Peter, Mario und Grischa

 

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

Jawolle und wir fangen gleich nach dem Spiel gegen Schöneberg damit an!

Share this comment


Link to comment
Share on other sites


Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...