Jump to content
CFB Hasenheide
CFB
CFB

Trois - Noir - Impair - Manque

Sign in to follow this  

Der CFB startet erwartungskonform in die neue Saison. In der Pokalqualifikation, dem sogenannten Finnegan's Cup, unterliegt die erste Mannschaft dem Verbandsligisten FC Schnappes nach intensivem Spiel mit 2:4 (0:1). Gleich im Anschluss eröffnet CFB II eine neue Ära in der Geschichte der Hasenheide mit einem souveränen 6:3 (3:2) Sieg gegen Liganachbar Siemensstadt.

Spielbericht CFB I siehe unten - Spielbericht CFB II gibt es hier - Statistik in Arbeit   

________________________________________

CFB I überzeugt - und verliert

 

Beim Pokalfight gegen Vorjahresfinalist Schnappes / Borsigwalde aus der obersten Spielklasse nimmt sich der CFB I von Anfang an viel vor. Auch wenn ein Sieg nicht unbedingt wahrscheinlich scheint, die Sympathen von Schnappes sollen erstmal an den Kreuzbergern vorbeikommen.

Die Hasen sind (angestachtelt vom gemeinsamen Warmmachprogramm und dem dreifach Sportgruß "Vorne hoffen - hinten zu!" vor Anpfiff) von Anfang an voll da und schmeißen sich in die ständig anbrandenen Kombinationen des Favoriten. Einsatz, Laufbereitschaft, Kommunikation - alles stimmt. Benni hat zudem auch noch einen richtig guten Tag erwischt und so gelingt den Schnappeslern in Halbzeit eins gerade mal ein müder Treffer. 
Der CFB seinerseits erkontert sich durchaus ein paar Chancen, die beste durch Marcel, der an seinem 100. Pflichtspiel für den CFB aber leider nicht einnetzt.

In Halbzeit zwei richtet sich Schnappes (irgendwie dann doch beeindruckt) neu aus und versucht, die Hasen kommen zu lassen und zu kontern. Diese nehmen das aber nicht auf und so muss Schnappes doch immer weiter aufrücken - und das mit Erfolg. Einmal lassen die Hasen einen Mann frei stehen, einmal werden sie schlicht überlaufen - schon steht es 0:3. Dann wird der CFB für seine Mühen aber endlich mal belohnt. Marcel krönt sein Jubiläum doch noch, lässt zwei Gegner stehen, bringt den Ball vors Tor, Fritz mischt auch noch mit und Tim netzt ein. Leider schießt Schnappes dann mal richtig geil rausgespielt direkt auch wieder ein Tor, der Schlusspunkt gehört aber den Hasen, für die Fritz nach schöner Hereingabe von Marcel das 2:4 macht.

Im Ergebnis gehen die Hasen (und zwar alle!) zufrieden vom Platz. Pokal ist eh nicht unseres, die Systeme für den Saisonstart stehen aber eindeutig auf Go!. Besonders lobenswert zu erwähnen ist Moritz, der ein Riesenspiel macht und dem es sogar gelingt, Nerven und Mundwerk trotz Tätlichkeit und Beleidigung durch den Gegner im Zaum zu halten. Besonders bedauerlich zu erwähnen ist, dass Dennis sich bei großem Kampf am Oberschenkel verletzt und wahrscheinlich gegen Ballcelona passen muss. Wir wünschen gute Besserung.

Nach dem Spiel ziehen sich die Althasen dann bei Limo und Zigarette noch die Hammer-Perfomance von CFB II rein und träumen von solcher Ballsicherheit sowie Wendig-, Geschmeidig- und Geschwindigkeit. Die Saison kann jedenfalls kommen!

Dabei waren: Benni, Alex, FloK, Grischa, Dennis, Fritz, TimS, Grischa, Marcel und Moritz - Zuschauer: Haye, Wilhelm, Alexs Kinder

 

Spielverlauf:

17. Min  0:1

55. Min 0:2 
61. Min  0:3
74. Min  1:3  TimS (Marcel/Fritz)
76. Min  1:4
81. Min  2:4  Fritz (Marcel)

 

Liveticker

 

Statistic-Facts

  • 100. Pflichtspiel von Marcel
  • bei neun Teilnahmen am Pokalwettbewerb ist dies die fünfte Niederlage im ersten Spiel

 

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments



Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...