Jump to content
CFB Hasenheide
CFB
CFB

Belo Horizonte an der A100

Beim ersten Ausflug der Hasen ins Stadion Wilmersdorf ever gab es heute gegen BSV 1892 eine deftige Packung. Nach drei Minuten das erste Tor kassiert, nach sieben Minuten Grünie be1aa9af-568b-48b7-9ae7-04656386c5fe.jpgverletzt ausgewechselt, nach dreißig Minuten steht es 5:0 und das Spiel ist gelaufen - der Ticker meldet nur lakonisch #GERBRA. Doch Marcel zeigt noch vor der Pause mit einem Doppelpack, dass die Gastgeber keine Übermenschen sind. Tore schießen ist nämlich auch heute gar nicht so schwer und so sind es am Ende immerhin sechs auf dem Konto des CFB. Erst einmal in zehn Jahren Ligageschichte haben die Hasen mit so vielen Toren ein Spiel verloren! Aber heute versagt der Silberrücken in seiner Paradedisziplin 'Tore verhindern'.

Natürlich kann der BSV auch Fußball spielen und lässt den Ball gut laufen und wenn die Spieler sich dann auch noch bewegen, nennt man sowas wohl 'dynamisches Spiel'. Aber 5 (in Worten fünf) Buden in 30 Minuten? Vielleicht fehlte Abwehrchef Alex, vielleicht war es auch nur Pech, vielleicht hat die Hasen der verletzungsbedingte Ausfall von David (7. Minute - keine Gegnereinwirkung) in Schockstarre versetzt, nichts genaues weiß man nicht.

Nicht ganz unwichtig dürfte gewesen sein, dass der CFB gleich drei seiner Stürmerstars, die sich generell ungern mit Defensivaufgaben die Finger schmutzig machen, aufs Feld schickte. Wenn dann noch kein Wechsler zur Verfügung steht, wird es auch konditionell schwierig. So entstehen reihenweise Überzahl-Situationen im Hasen-Strafraum, von denen der BSV vor allem in der zweiten Hälfte zum Glück etliche ungenutzt lässt. Die zweiten 45 Minuten gehen mit 4:3 an die Hasen! 

Ein Fazit fällt schwer - das Spiel ist auch aufgrund des ungewöhnlichen Kaders schwer einzuordnen. An Schorsch lag es nicht, Sascha war sehr stark, Dennis wie immer mit vollem Einsatz, eigentlich alle in Normalform. Am Wichtigsten ist, dass es David wohl nicht vollkommen zerlegt hat. Wir wünschen schnelle Genesung. Alles weitere klären wir im Rückspiel.

 

Dabei waren: Schorsch, FloK, Sascha, Grischa, DavidG, Tims, Marcel und Dennis - Zuschauer: Haye, Wilhelm, Lut und Jillis

 

 

 

Edited by CFB



User Feedback

Recommended Comments

There are no comments to display.



Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...