Jump to content
CFB Hasenheide
CFB
CFB

Erfahrene Hasen wackeln mit den Ohren



Nicht nur im Westen Berlins herrscht Abstiegskampf, tief im Osten tritt auch der CFB gegen Ballcelona II zum Sechspunktespiel an. Und macht - anders als die Flaschen von der Hertha - souverän den Klassenerhalt klar.

Dabei geht es gar nicht so gut los. Nach einem Einroller erlauben sich die Hasen in der eigenen Box trotz drei gegen zwei ein kapitales Missverständnis und Ballcelona verwandelt direkt zum 1:0 ein. Erfahrene Hasen wackeln mit den Ohren: Droht hier die nächste Pleite?

Doch der CFB antwortet schnell. Nach einer der sehenswertesten Kombinationen der Saison von Peter über Tim auf Ivo netzt der Newcomer souverän ein und alles ist wieder offen. Es folgen die Minuten des Tim S.: In Anwesenheit seiner Tochter und ihrem mitgebrachten Nagetier vollstreckt der Toptorjäger der Hasen dreimal in Folge gnadenlos, einmal nach Vorarbeit von Grünie, einmal von Alex und einmal im Alleingang, und bringt damit Toptorjägerduellverfolger Ole wieder auf Distanz. Die Hasen sind nun klar auf der Siegerstraße. Es folgt Hochkaräter um Hochkaräter, die der CFB allerdings in nun wieder gewohnter Manier vergibt und so steht es zur Pause immer noch nur 1:4. Erfahrene Hasen wackeln in der Halbzeit mit den Ohren: Dieses Spiel ist noch nicht gewonnen.

In Halbzeit zwei dreht Ballcelona aber nicht wie befürchtet auf, der CFB ist leider aber auch nicht mehr so konsequent und so suppt das Spiel unter Auslassen weiterer klarer Torchancen der Kreuzberger einfach so dahin. Erfahrene Hasen wackeln mit den Ohren: Ein Tor braucht der CFB noch, um sicher zu gewinnen.

Dann der Paukenschlag: Kaum wird Peter Weiß Fußballgott einmal ausgewechselt, passiert das Zwangsläufige: Ballcelona kommt aus der zweiten Reihe unbedrängt zum Schuss und es steht 2:4. Erfahrene Hasen wackeln mit den Ohren: Kippt das Spiel jetzt noch?

Mitnichten. Die Hasen sind jetzt wieder wacher, der Gegner ist eher mit Selbstanmaulen beschäftigt und als Tim das erlösende 2:5 macht ist den Hasen der Sieg nicht mehr zu nehmen! Klassenerhalt! Bier! Peter! Party!

Fazit: Bereits der dritte Sieg der Saison. Die CFB-Maschine ist nicht zu stoppen. Der Vorstand ist sehr zufrieden.

PS: Auch CFB II siegt an diesem Hasensonntag!

Dabei waren: Benni, Alex, Peter, Ole, Ivo, DavidG, TimS, Thilo und Mahir ++ Zuschauer: 4 Hasenkinder ++ Statistik ist aktualisiert

 

Spielverlauf:

05.Min  1:0
12.Min  1:1  Ivo (TimS)
17.Min  1:2  TimS (DavidG)
22.Min  1:3  Tims (Alex)
24.Min  1:4  TimS

80.Min  2:4  
87.Min  2:5  TimS (Ivo)




User Feedback

Recommended Comments

Kämpferisch und spielerisch eine starke Leistung von allen Anwesenden! (Ich hatte bei Ligaspielen selten so wenig zu tun im Tor wie gestern.)

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

@BenniWollte halt keiner deinen Corona Schnupfen abbekommen. 😁

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Nach längerer Diskussion im Chat wird die Vorlage zum 2:5 bei Ivo verbucht. während David die zum 2:1 gegeben hat

Share this comment


Link to comment
Share on other sites



Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...